BDAschaufenster - Jahresrückblick 11/12
BDAschaufenster - Jahresrückblick 11/12

03.12.12 - 31.01.13
Hannover

Die BDA Bezirksgruppe Hannover bittet traditionell jedes Jahr Anfang Dezember zur Ausstellung "BDAschaufenster". Die diesjährige Ausstellung zeigt 19 aktuelle Projekte von Hannoveraner BDA Kolleginnen und Kollegen.

Das Spektrum der ausgestellten Bauten reicht vom Wochenendhaus bis zur Standortschießanlage der Bundeswehr, von Kindertagesstätten bis zum Sport- und Freizeitbad, vom Familienzentrum bis zur Feuerwehr. Auch sind wieder Sanierungen und Umnutzungen in der Ausstellung vertreten. Dazu zählen der sanierte Südflügel des Hannover Congress Centrums HCC mit den historischen Gesellschaftssälen (Paul Bonatz) ebenso wie das mehrfach ausgezeichnete Baugruppenprojekt Südstadtschule und das Hanomag Areal mit dem Gründungszentrum für kreative Berufe „Halle 96“. Vier neue Wohnhäuser in und um Hannover, Schulen und ein Parkhaus runden die Vielfalt der präsentierten Gebäudetypen und der unterschiedlichen Bauaufgaben für Architekten ab.

Ausstellungseröffnung ist am Mo, 3.12. um 19 Uhr.
Es sprechen Jan Grabau, Vorsitzender des BDA Hannover, und Michael Stoeber, Kunsthistoriker und Kunstkritiker.
Der Ausstellungsort liegt mitten in der Hannoveraner Innenstadt unweit des Opernhauses – in den Verkaufsräumen der Wohnausstellung von pro office.

BDAschaufenster - Jahresrückblick 11/12
Ausstellung vom 3.12.2012 – 31.1.2013

Pro Office, Theaterstraße 4/5, 30159 Hannover
Öffnungszeiten: Mo – Fr 10 – 18.30 Uhr, Sa 10 – 16 Uhr

Eine Übersicht aller ausgestellten Bauten finden Sie zum Download hier

Wir danken für die freundliche Unterstützung von:

 

Seite drucken

Seite versenden